Navigation

The Concept of Tolerance and the Concept of Peace in Judaism, Christianity and Islam

Vom 13.-15. Dezember 2017 veranstaltete der Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg eine Fachtagung unter dem Titel „The Concept of Tolerance and the Concept of Peace in Judaism, Christianity and Islam“ und eine dazugehörige deutschsprachige Podiumsdiskussion, wo jüdische, muslimische und christliche Wissenschaftler das Thema „Toleranz zwischen Juden, Christen und Muslimen – Realität oder Wunschdenken?“ kontrovers diskutierten. Die Veranstaltung wurde unterstützt von der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Staedtler Stiftung.

 

Referenten

 

The Concept of Tolerance in Judaism

Prof. Dr. Michael Zank

Direktor des Elie Wiesel Center for Jewish Studies

Universität Boston

 

The Concept of Tolerance in Christianity

Prof. Dr. Christian Polke

Professor für Systematische Theologie

Universität Göttingen

 

The Concept of Tolerance in Islam

Prof. Dr. Anna Ayşe Akasoy

Professorin für Islamische Ideengeschichte

Hunter College, City University New York

 

The Concept of Peace in Judaism

Dr. Alick Isaacs

Co-Director, Siach Shalom (Frieden Sprechen) The Melton Centre for Jewish Education

Hebräische Universität Jerusalem

 

The Concept of Peace in Christianity

Prof. Dr. Volker Stümke

Professor für Protestantische Sozialethik

Bundeswehr Command and Staff College in Hamburg

 

The Concept of Peace in Islam

Prof. Dr. Asma Afsaruddin

Department of Near Eastern Languages and Cultures

Indiana University Bloomington

 

Diskutanten bei der Podiumsdiskussion

Judentum

Prof. Dr. Susanne Talabardon

Lehrstuhlinhaberin Judaistik

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

 

Philosophie und Katholisches Christentum

Prof. Dr. Dr. hc. Heiner Bielefeldt

Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik

Zudem studierter katholischer Theologe

Ehemaliger Sonderbeauftrager für Religions- und Weltanschauungsfreiheit der Vereinten Nationen

Träger des Bundesverdienstkreuzes

 

Evangelisches Christentum

Prof. Dr. Volker Stümke

Professor für Evangelische Sozialethik

Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg

 

Islam

Prof. Dr. Anna Ayşe Akasoy

Professorin für Islamische Ideengeschichte

City University New York

Weitere Hinweise zum Webauftritt