Navigation

Buchreihe

 

 

 

 

 

 

 

Ziel der einzelnen Fachtagungen ist die wissenschaftliche Untersuchung von Schlüsselkonzepten (Key Concepts) der drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam. Jedes Key Concept wird in einem Band festgehalten, wo insbesondere die Referentinnen und Referenten zu ihrem Thema ausführliche wissenschaftliche Texte publizieren werden. Die Bände werden im Verlag de Gruyter erscheinen.

Zur Serie Key Concepts in Interreligious Discourses bei de Gruyter

 

Einzelbände (geordnet nach Publikationsjahr)

 

The Concept of Freedom in Judaism, Christianity and Islam (Bd. 3)

Hrsg. v.: Georges Tamer und Ursula Männle

De Gruyter | 2019

DOI: https://doi.org/10.1515/9783110561678

 

 

 


The Concept of Human Rights in Judaism, Christianity and Islam (Bd. 2)

Hrsg. v.: Georges Tamer und Ursula Männle

De Gruyter | Jahr: 2021

 

 


The Concept of Revelation in Judaism, Christianity and Islam (Bd. 1)

Hrsg. v.: Georges Tamer

De Gruyter | Jahr: 2020

 


The Concept of Peace in Judaism, Christianity and Islam (Bd. 8)

Hrsg. v.: Georges Tamer

De Gruyter | Jahr: 2020

Weitere Hinweise zum Webauftritt